PAMINA

 
Bildschirmfoto 2017-06-19 um 20.59.09.png

Blutuntersuchungen

Blutuntersuchungen / Labordiagnostik

Die Möglichkeiten der Labordiagnostik nehmen stetig zu und damit auch die Möglichkeiten der Heilbehandlungen. Eine differenzierte Blut- und Stuhluntersuchung gibt dem Arzt und Heilpraktiker zusätzliche Anhaltspunkte für eine fundierte Diagnosestellung. Leider bieten Arztpraxen diese ausführlichen Untersuchungen immer seltener an. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten solcher Untersuchungen nicht, daher arbeiten immer weniger Praxen mit Laboren zusammen, die diese Analysen durchführen. So ist es kaum noch möglich eine umfangreiche Blutuntersuchung vornehmen zu lassen, auch wenn die Kosten vom Patienten selbst übernommen würden.
Das BIO-LABOR ,mit welchem meine Praxis zusammenarbeitet, blickt auf eine fast 30-jährige Erfolgsgeschichte als Labor in der Naturheilkunde zurück. Das Labor hat sich von Anfang an auf Laboruntersuchungen und ihren ganzheitlichen Einsatz in der Naturheilkunde konzentriert.

Der Erfahrungsschatz des Bio-Labor ermöglicht es mir, als Heilpraktikerin, meinen Patienten zu versichern, dass nur Untersuchungen vorgenommen werden, die für eine weiterführende Behandlung von Nutzen sind. Die Qualität der Analytik ist zudem die wichtigste Voraussetzung für ein naturheilkundlich verwertbares Ergebnis. Das BIO-LABOR arbeitet auf Richtlinie der Bundesärztekammer (RILIBAEK 2008) und ist zusätzlich im Qualitätsmanagementbuch (QMH) erfasst. In der klinischen Chemie, Immunologie und Hämatologie wird die neueste Gerätegeneration der Firma BeckmannCoulter verwendet. Diese Geräte werden im BIO-LABOR ausschließlich von Fachkräften (MTLA) bedient.

Haben Sie z.B. Magen-Darm-Beschwerden? So kann dies eine Vielzahl von Beschwerden haben. Am häufigsten ist sicherlich das Reizdarm-Syndrom, aber ausschließen kann man eine chronisch-entzündliche Darmerkrankung, wie Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa nur anhand Ihrer Laborwerte. Häufig kommen die Beschwerden auch von Nahrungsmittelunverträglichkeiten, auch dies kann mit einer detaillierten Blut- und Stuhlanalyse nachgewiesen werden, sowie diverse Bakterien (z.B. Helicobacter pylori, welcher Magengeschwüre verursachen kann) oder Parasiten, die Ihr Organismus aus dem Gleichgewicht bringen.
Mein Tipp an Sie: Nutzen Sie die Möglichkeit einer ausführlichen, differenzierten und individuell angepassten Blut- und/oder Stuhlanalyse als Grundlage Ihrer naturheilkundlichen Heilbehandlung.


Beispiele für Blutuntersuchungen (die Untersuchungen werden immer individuell angepasst)

Basisuntersuchung (inklusive Blutabnahme, Beurteilung und Therapievorschlag)

Leukozyten • Hämoglobin • Erythrozyten • Hämatokrit • MCV • MCH • MCHC • Differenzialblutbild • Eisen • Kupfer • Fe/Cu-Quotient • Natrium • Kalium • Calcium • Magnesium • Gesamt-Eiweiß • Harnsäure • Harnstoff • Kreatinin • Rest-N • Alk. Phosphatase • Gamma-GT • GOT • GPT • GLDH • Ges. Bilirubin • LDH • Gesamt-CK • CK/GOT • GOT/GPT • YGT/GOT • Amylase • Lipase • Glukose • CRP • ASL • Cholesterin • HDL-Cholesterin • LDL-Cholesterin • LDL/HDL-Quot. • Triglyceride

Kleiner Immunstatus (inklusive Blutabnahme, Beurteilung und Therapievorschlag)

Leukozyten • Hämoglobin • Erythrozyten • Hämatokrit • MCV • MCH • MCHC • Differenzialblutbild • Eisen • Kupfer • Fe/Cu-Quotient • Natrium • Kalium • Calcium • Magnesium • Gesamt-Eiweiß • Harnsäure • Harnstoff • Kreatinin • Rest-N • Alk.Phosphatase • Gamma-GT • GOT GPT • GLDH • LDH • Gesamt-CK • CK/GOT • GOT/GPT • YGT/GOT • Amylase • Lipase • Glukose • IgG • IgA • IgM • IgE • ASL-Tes • CRP-Test • Cholesterin • HDL-Cholesterin • LDL-Cholesterin • LDL/HDL-Quotient • Triglyceride • FT3 • FT4 • TSH

Intensivdiagnostik (inklusive Blutabnahme, Beurteilung und Therapievorschlag)

Leukozyten • Hämoglobin • Erythrozyten • Hämatokrit • MCV • MCH • MCHC • Differenzialblutbild • Eisen • Kupfer • Fe/CU-Quotient • Ferritin • Natrium • Kalium • Calcium • Magnesium • Albumin • Gesamt-Eiweiß • Harnsäure • Harnstoff • Kreatinin • Rest-N • Alk.Phosphatase • Gamma-GT • GOT • GPT • GLDH • Ges. Bilirubin • LDH • Gesamt-CK • CK-MB • CK/GOT • GOT/GPT • YGT/GOT • Amylase • Lipase • Glukose • IgG • IgA • IgM • IgE • ASL-Test • RF-Test • CRP-Test • Ges.-Lipide • Cholesterin • HDL-Cholesterin • LDL-Cholesterin • LDL/HDL-Quotient • Triglyceride • FT3 • FT4 • TSH • Cortisol • DHEA-S • CEA-Test • Vitamin B12 • Folsäure

Profil 60+ (inklusive Blutabnahme, Beurteilung und Therapievorschlag)

Leukozyten • Hämoglobin • Erythrozyten • Hämatokrit • MCV • MCH • MCHC • Differenzialblutbild • Eisen • Kupfer • Fe/Cu-Quotient • Natrium • Kalium • Calcium • Magnesium • Zink • Gesamt-Eiweiß • Harnsäure • Harnstoff • Kreatinin • Rest-N • Alk. Phosphatase • Gamma-GT • GOT • GPT • GLDH • Ges. Bilirubin • LDH • Gesamt-CK • CK-MB • CK/GOT • GOT/GPT • YGT/GOT • Amylase • Lipase • Glukose • CRP • Ges. Lipide • Cholesterin • HDL-Cholesterin • LDL-Cholesterin • LDL/HDL-Quot. • Triglyceride • IgA • Vitamin B12 • Folsäure


Beispiele für Stuhlanalysen (werden ebenfalls individuell angepasst)

Pilzdiagnostik/Disbiose

Nachweis von Pilzen • Nachweis von Bakterien • Identifizierung von Bakterien • Escherichia coli • Enterokokken • Lactobacillen • Klebsiella species • Pseudomonas species • Coli-Enterobacter Gruppe • Citrobacter species • Proteus Gruppe • Enterobacter species

Pilztypisierung

Candida albicans • Candida glabrata • Candida krusei • Candida tropicalis • Geotrichum species

Parasiten

Amöben • Lamblien • Würmer und Wurmeier

Darmkeime

Salmonellen/Shigellen • Campylobacter • Yersinien

Einzeluntersuchungen

Alpha-1-Antitrypsin • Beta Defensin • Calprotectin • Gallensäuren • Hb/Hp-Komplex • Helicobacter Pylori Diagnostik • Pankreas Elastase • Sekretorisches IgA • Anti-Gliadin-AK • Tumor M2-PK • Verdauungsrückstände

Du bist dir nicht sicher, ob eine Blutuntersuchung helfen könnte, deine Beschwerden zu behandeln oder zu unterstützen? Unter Kontakt geben wir gerne Auskunft.